Petra Pluhar zur Vorsitzenden der CDU Probsteierhagen gewählt /
Jörg Fister und Horst Perry für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt

(21.03.2015)



Petra Pluhar ist neue Vorsitzende der CDU Probsteierhagen. Auf der Jahreshauptversammlung unter der Tagungsleitung von Konrad Gromke erhielt sie in geheimer Wahl von den 28 anwesenden Mitgliedern 26 Ja-Stimmen. Stellvertretender Vorsitzender ist Hartmut Frischbier, Schatzmeisterin Ulrike Schneider, Schriftwart Fred Schlaak, Beisitzer sind Robert Elbnik und Jörg Fister. Auch sie dürfen sich breitester Wertschätzung erfreuen und wurden einstimmig oder fast einstimmig gewählt.

Die CDU Probsteierhagen wird ihre aktive und erfolgreiche Arbeit fortsetzen. Petra Pluhar: "Wir werden unsere höchst erfolgreichen Veranstaltungen wie den Flohmarkt selbstverständlich fortsetzen. Zudem wollen wir die Diskussion über politische Themen verstärken. Dabei ist uns die enge Einbeziehung unserer Mitglieder besonders wichtig." Schon am Abend hatten diese die Gelegenheit, Vorschläge einzubringen oder Kritikpunkte zu benennen.


Für 40jährige Mitgliedschaft in der CDU ausgezeichnet wurden Jörg Fister und Horst Perry. Petra Pluhar und Kreisvorsitzender Werner Kalinka überreichten Ehrenurkunde und Ehrennadel. Beide hoben den langjährigen Einsatz der beiden für Probsteierhagen und die Region hervor. Jörg Fister besonders für Natur und Umwelt und gegen Fracking, Horst Perry vor allem für die Kultur- und Heimatpflege wie im kirchlichen Bereich. Beide hätten sich große Verdienste erworben und engagierten sich vorbildlich. Die CDU sei stolz auf ihr Engagement. Kalinka: "Immer sachorientiert und konstruktiv, und wenn es geboten ist, auch mit kritischem Blick."

In seinem Bericht zur politischen Lage betonte der CDU-Kreisvorsitzende, mit einem Ruf-Bus-System und mehr Busverbindungen werde der ÖPNV flexibler und attraktiver. Zudem sei das schnelle Internet von besonderer Wichtigkeit, um die Gemeinden und die Region zu stärken.
CDU im Kreis Plön CDU Schleswig-Holstein CDU Deutschlands CDUplus-Mitgliedernetz
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Ascheberg/Holstein 2017